Inhalt

Sie sind hier:

Frauen im Spagat: Zwischen Erwerbs- und Care-Arbeit

Sa, 07.03.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
iCalendar

Vereinbarkeit Beruf und Familie © Fotolia.comFür die Familie da zu sein und im Job seine Frau zu stehen ist eine herausfordernde Aufgabe. Insbesondere dann, wenn Frauen den Großteil der Care-Arbeit übernehmen und eine faire Verteilung innerhalb der Partnerschaft und Familie fehlt.

Carola Bury, Referentin für Gesundheitspolitik der Arbeitnehmerkammer Bremen, beleuchtet diese Situation und zeigt Wege auf, wie frau gut für sich sorgen kann, so dass Berufstätigkeit und Familienverantwortung gut gelingt.

Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltung zum Internationalen Frauentag 2020 statt. Mit Kaffeetafel und dem Frauenpopchor LadyLIKE.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des "Equal Care Day - Aktionstag für mehr Wertschätzung und eine faire Verteilung der Sorgearbeit" statt.

Der Equal Care Day ist eine Initiative von klische*esc e.V., gemeinnütziger Verein zur Förderung von Wahlfreiheit jenseits limitierender Rollenklischees.

Samstag, 07.03.2020, 15 - 18 Uhr (Vortrag: 16 Uhr)

Rathaus, Ratssaal, Rathausstraße 1, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Anmeldung: Stadt Osterholz-Scharmbeck, Karin Wilke, 04791 17353, wilke@osterholz-scharmbeck.de

Kosten: 5 Euro

Rubrik
Vorträge/Lesungen/Diskussionen
Informationsveranstaltung

Veranstaltungsort
Rathaus, Ratssaal, Rathausstraße 1, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Veranstalter
Karin Wilke, Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Osterholz-Scharmbeck
Kontaktdaten
Telefon: 04791 17353
E-Mail:
Veranstaltungsinformationen
www.equalcareday.de